Familien

© Marc Strunz-Michels

Familienproduktionen

›Three Tales‹
Video-Oper von Beryl Korot und Steve Reich. Für Menschen ab 12 Jahren
Die Oper erzählt quasi dokumentarisch von drei Ereignissen, die nachhaltig unser Bewusstsein in der Moderne beeinflusst haben. Die Aufführungen der Oper Wuppertal werden das Werk in einer Installations-Situation mit dem Publikum auf der Bühne unmittelbar erlebbar machen.

Details

 

›Die Liebe zu den drei Orangen‹
Familienoper von Sergej Prokofjew. Für Menschen ab 10 Jahren
Eine Oper mit einem märchenhaften Stoff. Nichts will den Prinzen von seiner finsteren Grundstimmung befreien. Erst eine absurde Begegnung bringt ihn zum Lachen - mit weitreichenden Folgen. Von nun an wird er sein Leben mit drei anspruchsvollen Orangen teilen.

Details

 

›Pulcinella‹
Educationprojekt mit Musik von Igor Strawinsky. Für Menschen ab 6 Jahren
Premiere: Di. 7. März 2017, Opernhaus
Gemeinsam mit 170 Wuppertaler Schüler_innen wollen wir ein Musiktheater gestalten, das es so in der Stadtgeschichte bisher nicht gegeben hat. Die Power der Kinder, ihre Ideenvielfalt und ihre spontane Kraft werden hier einen echten »Schau-Platz« bekommen. Idee und Initiative: Gunda Gottschalk und das Education-Team des Sinfonieorchesters.

Details

 

›Der Zauberer von Oz‹
Familienstück des Schauspiels Wuppertal nach Motiven von L. Frank Baum, Fassung von Peter Raffalt
Premiere: 28. Oktober 2016 im Theater am Engelsgarten/ab 9. Dezember 2016 im Opernhaus

Details

European Opera Days

Opernhäuser aus ganz Europa öffnen ihre Türen mit speziellen Aktionen, um neue Publikumsschichten an die Oper heranzuführen. Die Wuppertaler Bühnen sind ebenfalls dabei!

operadays.eu

Theaterfest

Mit unserem Theaterfest am 3. September rund um das Opernhaus und das Theater am Engelsgarten hebt sich an den Wuppertaler Bühnen der Vorhang für die neue Saison. Wir laden Sie und Ihre Familien herzlich ein, zusammen mit unseren Mitarbeiter_innen und Künstler_innen aller Sparten die neue Spielzeit zu begrüßen. Den abschließenden Höhepunkt bildet die Gala zur Spielzeiteröffnung mit dem Chor und dem Solistenensemble, die Ihnen einen Vorgeschmack auf die Höhepunkte der Saison geben werden. Beginn um 13:30 Uhr.