Three Tales

Three Tales

von Beryl Korot & Steve Reich
Premiere der Neueinstudierung: Do. 08. Juni 2023, 19:30 Uhr, Opernhaus

Tickets kaufen

Ein Zeppelin, Atomtests und das Klonschaf Dolly stehen im Zentrum der ›Three Tales‹ von Steve Reichs und Beryl Korots Video-Oper.

Three Tales – drei Geschichten:

1. Ein gigantischer Zeppelin überquert den Atlantik. Während der Landung bei New York geht er in Flammen auf und wird zu einem Symbol für die technische Hybris des 20. Jahrhunderts.

2. Auf dem Bikini-Atoll führen die amerikanischen Streitkräfte Atomtests durch, die die Inseln dauerhaft unbewohnbar machen.

3. Das Schaf Dolly ist das erste geklonte Säugetier. Als Dolly im Alter von nur 6 Jahren stirbt, weist sie Alterserscheinungen auf, die Wissenschaftler darauf zurückführen, dass das Schaf aus der Zelle eines erwachsenen Tieres stammt.

›Three Tales‹ von Steve Reich ist ein bahnbrechendes Werk des ausgehenden 20. Jahrhunderts, das sowohl inhaltlich als auch formal eigenständig neue Wege beschreitet. Die Aufführungen der Oper Wuppertal machen die Oper in einer Installations-Situation mit dem Publikum auf der Bühne unmittelbar erlebbar.

Video-Oper von Steve Reich und Beryl Korot. In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln.
Werkeinführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Gefördert von
© Uwe Stratmann

Besetzung

Michael Cook
Musikalische Leitung

Berthold Schneider
Szenische Einrichtung

Katrin Wittig
Raum

Vorstellungen und Tickets

Juni 2023
Premiere der Neueinstudierung Do. 08. Juni 2023 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
  Fr. 09. Juni 2023 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
  So. 18. Juni 2023 20:00 Uhr Opernhaus Tickets kaufen