Die Krönung der Poppea

Die Krönung der Poppea

von Claudio Monteverdi
Fr. 12. Mai 2023, 19:30 Uhr, Opernhaus

Tickets kaufen

Intrigen, Machtgier und Leidenschaft sind die Ingredienzen, die das Blut der Figuren in Claudio Monteverdis ›Krönung der Poppea‹ zum Kochen bringen.

Im Reich von Kaiser Nero verfolgt die Edeldame Poppea ein ambitioniertes Ziel: Sie will Kaiserin werden. Nero verspricht Poppea, seine Frau Ottavia zu verstoßen, um Poppea den Weg zum Thron zu ebnen. Ottavia sinnt auf Rache und stiftet Ottone, den ehemaligen Geliebten Poppeas, zum Mord an der aufstrebenden Kaiserin an …

Im Jahr 1607 wird Claudio Monteverdi mit ›L’Orfeo‹ zum Wegbereiter der Oper. Mit seinem letzten Musiktheaterwerk, der ›Poppea‹ (1642 / 43), wendet sich der Komponist zum ersten Mal einem historischen Stoff zu. Für dieses frühbarocke Meisterwerk voller Sex and Crime kehren Immo Karaman (Regie und Bühne) und Fabian Posca (Kostüme und Choreografie) an unser Haus zurück.

Oper in einem Prolog und drei Akten. Libretto von Giovanni Francesco Busenello.
Werkeinführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Gefördert von

Besetzung

Matthew Toogood
Musikalische Leitung

Immo Karaman
Inszenierung und Bühne

Fabian Posca
Kostüme und Choreografie

Vorstellungen und Tickets

April 2023
Premiere So. 30. April 2023 18:00 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
Mai 2023
  So. 07. Mai 2023 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
  Fr. 12. Mai 2023 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
Juni 2023
  Fr. 02. Juni 2023 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
  So. 25. Juni 2023 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen