Campiones PodCasting

Campiones PodCasting

Folge 5
Fr. 19. November 2021, 10:00 Uhr, Zuhause

Opernsänger Sebastian Campione lädt im neuen Podcast der Oper Wuppertal Menschen auf und hinter der Bühne des Wuppertal Opernhauses zu einem Vorsprechen der besonderen Art ein. Knappe dreißig Minuten plaudern sie über die Leidenschaft fürs Musiktheater, Anekdoten des Probenalltags und persönliche Sternstunden. Wie sieht die Arbeit einer Opernsängerin aus? Welche Tenor-Arie würde ein Bariton gern mal singen? Wie viel muss vorbereitet und geprobt werden, bis sich abends endlich der Vorhang hebt? Und was machen Theater-Menschen eigentlich während des Lockdowns? Sänger_innen und andere Mitarbeiter_innen der Oper Wuppertal gewähren einmal im Monat ganz persönliche Einblicke.

Folge 5 Mark Bowman-Hester, Tenor der Oper Wuppertal: über Buster Keaton als Vorbild, warum es für manche Rolle wichtig sein kann, sieben Liter Wein (respektive Requisiten-Apfelsaft) auf der Probe zu trinken und wie er ganz am Anfang seiner Karriere beinahe Mathematik und Musik vertauscht hätte.

Die aktuelle Folge finden Sie ›hier.

© Björn Hickmann / Uwe Schinkel