Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel

Märchenspiel von Engelbert Humperdinck

Märchenspiel in drei Bildern von Engelbert Humperdinck

Libretto von Adelheid Wette nach den Gebrüdern Grimm

In deutscher Sprache

»Brüderchen, komm tanz mit mir!« Gespickt mit vielen wiedererkennbaren Motiven aus Kinderliedern und eingebettet in einen spätromantischen Orchesterklang nach dem Vorbild Richard Wagners begeistert Humperdincks zeitlose Märchenoper große und kleine Opernbesucher. Der französisch-italienische Regisseur Denis Krief inszeniert das Märchen von den beiden Geschwisterkindern, die sich im Wald verirren und die böse Knusperhexe überlisten, als Erlebnis für die ganze Familie: Kinder- und erwachsenengerecht lassen seine kraftvoll-poetischen Bilder viel Raum für das spielfreudige Wuppertaler Ensemble. »Ich möchte, dass Kinder in die phantasievolle Welt des Märchens durch den Zauber des Theaters eintauchen,« so Krief. 

 

In dieser Spielzeit liegt die musikalische Leitung in den Händen des Ersten Kappellmeisters Johannes Pell.

 

 

Werkeinführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

 

 

Hier geht es >Zum Programmheft

»Es herrscht unverkrampfte Munterkeit und Betriebsamkeit,
der Handlung wird kein intellektuelles Konzept
aufoktroyiert. ... Die sängerische Besetzung ist in
Wuppertal ganz und gar großartig.«

theaterpur

Besetzung

Denis Krief
Inszenierung, Bühne, Kostüm, Licht

Amy Share-Kissiov
Choreografie

Jana Beckmann
Dramaturgie

Simon Stricker
Peter, Besenbinder

Belinda Williams
Gertrud, sein Weib

Marta Wryk
Hänsel


Kinderchor der Wuppertaler Bühnen


Sinfonieorchester Wuppertal

Mark Bowman-Hester
Die Knusperhexe

Vorstellungen und Tickets

Oktober 2018
Wiederaufnahme Fr. 19. Oktober 2018 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
November 2018
  Sa. 24. November 2018 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
Dezember 2018
  So. 23. Dezember 2018 18:00 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
  Mi. 26. Dezember 2018 16:00 Uhr Opernhaus Tickets kaufen

TRAILER