Play* Europeras 1 & 2

Play* Europeras 1 & 2

von John Cage
* von Daniel Wetzel / Rimini Protokoll
Fr. 01. März 2019, 19:30 Uhr, Opernhaus

Tickets kaufen

Play*

Europeras 1&2

von John Cage

*von Daniel Wetzel / Rimini Protokoll

Eine Produktion von Rimini Protokoll und der Oper Wuppertal

›Europeras‹ ist vieles in einem: Ein großes Spektakel, das dem Prinzip des Zufalls gehorcht; eine alle Sinne beanspruchende Version des kollektiven Opern-Gedächtnisses; ein ständiger Quell neuer und ungewohnter Hör- und Sichtweisen auf Altbekanntes; und nicht zuletzt auch ein großes Panoptikum der Oper, das sehr unterhaltsam ist.


Der amerikanische Komponist John Cage, eine der originellsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, erklärte das folgendermaßen: »200 Jahre lang haben uns die Europäer ihre Opern geschickt. Nun schicke ich sie alle zurück.« In seinem Auftragswerk für die Oper Frankfurt von 1987 setzt er sich auf eine ganz eigene Art mit der gewaltigen europäischen Operntradition auseinander. Er schafft eine Überblendung aus unzähligen bekannten und unbekannten Versatzstücken, die  per Losverfahren neu arrangiert werden. So ist jede Aufführung anders als vorhergehende Einstudierungen.


Mit ›play Europeras 1 & 2‹ erarbeitet das international renommierte Künstlerkollektiv ›Rimini Protokoll‹ erstmals eine Oper. Das Berliner Autoren-Regie-Team wurde für seine dokumentarischen Theaterarbeiten wie ›100% Stadt‹, ›Karl Marx: Das Kapital‹ oder ›Situation Rooms‹ u.a. mit dem Deutschen Theaterpreis DER FAUST, dem Silbernen Löwen der Theaterbiennale in Venedig, dem Mühlheimer Dramatiker Preis und dem Deutschen Hörspielpreis ausgezeichnet. ›play Europeras 1&2‹ setzt unsere Opernreihe fort, bei der sich Neue und Alte Musik gegenüberstehen. Bislang waren in der Reihe ›AscheMOND oder the Fairy Queen‹ und ›Surrogate Cities/Götterdämmerung‹ zu sehen.

 

Werkeinführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

 

Dauer 2 ¾ Stunden / eine Pause

 

Hier geht es zum Programmheft

Gefördert von

Vorstellungen und Tickets

April 2019
  Sa. 06. April 2019 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen

Ticket-Infos

Tickets bestellen

Buchen Sie jetzt bequem online Tickets für Ihre Veranstaltung, bestellen Sie unter Tel. +49 (0) 202 563 7666 oder kommen Sie direkt zur KulturKarte am Kirchplatz 1, Ecke Calvinstraße.

Ticket-Verkaufsstellen

Hier finden Sie eine Auflistung der Ticket-Verkaufsstellen in Ihrer Nähe.

Bühne frei für Studierende

Studierende der Universität Wuppertal, der Kirchlichen Hochschule und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, können Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und Konzerte des Sinfonieorchesters kostenlos besuchen. Eine Begleitperson kann ebenfalls kostenlos mitgenommen werden!

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!
legalporn4k.com