Die Tote Stadt

Die Tote Stadt

von Erich Wolfgang Korngold
Premiere: So. 16. Juni 2019, 18:00 Uhr, Opernhaus

Tickets kaufen

Oper in drei Bildern von Erich Wolfgang Korngold.

 

Libretto von Paul Schott nach Paul Rodenbachs Roman ›Bruges la morte‹

 

 

Ein Psychotrip über Verlust, Angst und natürlich auch die Liebe.


Paul kommt über den Tod seiner geliebten Frau Marie nicht hinweg und lebt in einem Erinnerungsraum für die Tote. Von der Tänzerin Marietta ist er zunächst ob ihrer Ähnlichkeit zu Marie fasziniert, doch dann verliert er sich in einem Strudel von widerstrebenden Gefühlen, die diese Liebe in Hass verwandeln. Erst spät erkennt er, dass er einen Teil seiner Erlebnisse nur geträumt hat, und beschließt nun, die tote Stadt zu verlassen.


Als Korngold mit 23 Jahren die stark vom Symbolismus geprägte ›Tote Stadt‹ schrieb, hatte er in Wien bereits zwei erfolgreiche Opern herausgebracht. Das Wunderkind aus vorbelastetem Haus - sein Vater Julius war der bedeutendste Musikkritiker seiner Zeit - hatte u.a. bei Alexander von Zemlinsky studiert, blieb aber im Gegensatz zu seinem Lehrer immer einer spätromantischen und tonalen Schreibweise treu. Nach seiner zunächst freiwilligen und dann von den Nazis erzwungenen Emigration nach Hollywood wurde er quasi zum Vater der Filmmusik, die von ihm maßgeblich geprägt wurde.

Premiere: So. 16. Juni 2019, Opernhaus

Werkeinführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn



Besetzung

Johannes Pell
Musikalische Leitung

Immo Karaman
Inszenierung und Bühne

Fabian Posca
Kostüme und Choreografie

David Greiner
Dramaturgie

Simon Stricker
Frank / Fritz

Ariana Lucas
Brigitta

Anna Herbst
Juliette

Sangmin Jeon
Victorin / Gaston (Sänger)

N. N.
Gaston

Vorstellungen und Tickets

Juni 2019
Premiere So. 16. Juni 2019 18:00 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
  Sa. 22. Juni 2019 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
  So. 30. Juni 2019 18:00 Uhr Opernhaus Tickets kaufen
Juli 2019
  Fr. 12. Juli 2019 19:30 Uhr Opernhaus Tickets kaufen

Ticket-Infos

Tickets bestellen

Buchen Sie jetzt bequem online Tickets für Ihre Veranstaltung, bestellen Sie unter Tel. +49 (0) 202 563 7666 oder kommen Sie direkt zur KulturKarte am Kirchplatz 1, Ecke Calvinstraße.

Ticket-Verkaufsstellen

Hier finden Sie eine Auflistung der Ticket-Verkaufsstellen in Ihrer Nähe.

Bühne frei für Studierende

Studierende der Universität Wuppertal, der Kirchlichen Hochschule und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, können Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und Konzerte des Sinfonieorchesters kostenlos besuchen. Eine Begleitperson kann ebenfalls kostenlos mitgenommen werden!

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!