Philippine Pachl

Philippine Pachl
© Uwe Schinkel

Philippine Pachl studierte Theaterwissenschaften, Philosophie und Pädagogik in München, bevor sie ihre Schauspielausbildung am Mozarteum in Salzburg absolvierte. Engagements führten sie ans Theater Augsburg und ans Landestheater Coburg. 2013 erhielt sie den Bayerischen Theaterpreis. Bereits seit Schulzeiten spielt sie in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen. Seit der Spielzeit 2014/15 ist sie Ensemblemitglied des Schauspiel Wuppertal. 

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Sa. 1.2. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel atlas von Thomas Köck
Premierenfeier im Anschluss an die Vorstellung im Foyer
Kommen Sie mit uns ins Gespräch!
Details Tickets kaufen
Mi. 3.6. 22:00 Uhr Zuhause Premiere
Schauspiel Sherlock Holmes ›Das Tal des Grauens‹ I. Teil, ›Der Mord in Birstone‹
von Arthur Conan Doyle
1. Kapitel. ›Die Warnung‹
Details