Anna Sünkel

Anna Sünkel
© Birgit Hupfeld

Anna Sünkel wurde 1992 in Lichtenfels geboren und studierte Modedesign an der Modeschule Brigitte Kehrer in Stuttgart. 2016 wurde sie für einige Produktionen als freie Kostümassistentin an der Oper Halle engagiert. Von 2017-2020 war sie feste Kostümassistentin am Schauspiel Frankfurt, wo sie mehrere eigene Kostümbilder in Zusammenarbeit mit den Regisseur*innen Regina Wenig (›Patentöchter‹), Tim Crouch (›An Oak Tree‹) und Martha Kottwitz (›Vom Gauner persönlich‹) realisierte. Im Sommer 2019 folgte ihre erste Arbeit als Dramaturgin und Kostümbildnerin für die freie Produktion ›Dear_____3319 Analysis‹ unter der Regie von Joel Conrad Hieronymus im Kunstverein Familie Montez in Frankfurt. Seit der Spielzeit 20/21 arbeitet sie als freie Kostümbildnerin, unter anderem in Zusammenarbeit mit Nuran David Calis (›NSU 2.0‹) und dem Nature Theater of Oklahoma (›Burt Turrido. An Opera‹). Gemeinsam mit Max Mahlert gründete Anna Sünkel das Künstlerkollektiv ›granularsynthese‹.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

So. 6.3. 18:00 Uhr Opernhaus Premiere
Oper Tannhäuser von Richard Wagner
Details Tickets kaufen