Yannic Blauert

Yannic Blauert
©Svenja Drewitz

Yannic Noël Blauert ist gebürtiger Darmstädter. Nach seinem Abitur folgten, neben mehreren Praktika zunächst Engagements als Regieassistent und Inspizient am Staatstheater Darmstadt, der Oper Frankfurt und den Tiroler Festspielen Erl. Beinahe zeitgleich trat er dem Jungen Staatsmusical am Hessischen Staatstheater Wiesbaden bei. Dort war er im Ensemble von ›Saturday Night Fever‹, als Swing in ›3 Musketiere‹, Shlomo Metzenbaum in ›Fame‹ und als Schroeder im Musical ›Du bist in Ordnung, Charlie Brown‹ zu erleben. Seit Sommer 2020 studiert er Musical am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück. Dort stand er zuletzt im Rahmen seiner Ausbildung als Noa in Nino Haratischwilis ›Kokoro‹ auf der Bühne.