Janet Calvert

Janet Calvert

*in England. Mit 16 Jahren gewann Janet Calvert ein Stipendium für die Royal Academy of Dancing in London. Nach einem dreijährigen Studium schloss sie ihre Ballettpädagogenausbildung mit Auszeichnung ab. Ihr erstes Engagement führte sie ans Pfalztheater nach Kaiserslautern.1984 wechselte sie an das Theater des Westens, Berlin, wo unter der Leitung von Helmut Baumann das erste deutsche Musicalensemble gegründet wurde, welchem sie dann 15 Jahre lang angehörte. Sie wirkte in diversen Produktionen als Tänzerin, Sängerin und Darstellerin mit u.a. in ›Die Kurt Weill Revue‹ , in ›La cage aux Follles‹ , ›Cabaret‹, ›Chicago‹, ›Sweet Charity‹. Darüber hinaus trat Janet Calvert in Fernsehfilmen wie ›Killing Blue‹ mit Michael York und Serien wie ›Praxis Bülowbogen‹ auf. Janet Calvert lebt mit ihrem Ehemann dem Regisseur und Schauspieler Cusch Jung in Berlin und unterrichtet derzeit hauptsächlich junge Musicaltalente in ihrer Vor- Ausbildung an der Musikhochschule Paul Hindemith/Berlin.

 

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!